LEBENSMITTELPROBEENTNAHME

Bei meinem Vor-Ort Einsatz ziehe ich die notwendigen Lebensmittelproben, gewährleiste den fachgerechten Transport sowie die notwendigen Untersuchungen durch das Partnerlabor!

Wozu dienen Lebenmitteluntersuchungen?

Mit den Kontrolluntersuchungen der Lebensmittelproben erhalten wir ein aussagefähiges mikrobiologische Profil Ihres Produktes. Damit lässt sich die Verkehrsfähigkeit Ihres Lebensmittels belegen. Das Partnerlabor ist in der Region marktführend und arbeitet nur mit hochqualifiziertem Personal und modernster Ausstattung.

Die Analysen basieren auf den Amtlichen Untersuchungsmethoden des §64 des LFGB sowie anderer standardisierter Verfahren.

Kontrolle der Arbeitshände, Arbeitsflächen und Maschinen

Nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV) ist jeder Betrieb, der Lebensmittel herstellt, behandelt oder in den Verkehr bringt, dazu verpflichtet, betriebseigene Maßnahmen und Kontrollen durchzuführen, beispielsweise mit Hilfe von Tupferproben und Abklatschpräparaten.

Ihre Vorteile

  • Probenahme im Zuge der Hygienechecks durch QS-Heuel
  • Analyse Ihrer Lebensmittelproben durch ein akkreditiertes Prüflabor
  • Komplette Durchführung der gesetzlich geforderten Lebensmitteluntersuchungen

Unangekündigte Hygienechecks werden durchgeführt!

Weiterlesen

Grundsätze für den Alltag

Weiterlesen

Praxisbeispiel

Weiterlesen