Qualitätssicherung-Konzeptentwicklung

Praxisbeispiel

Ein Konzept zur Qualitätssicherung umfasst sämtliche Stationen einer Lebensmittel Produktion, von der Rohstoffanlieferung über die Produktion bis hin zur Warenauslieferung. Im Dezember haben wir uns bei der Bäckerei Braune mit der Warenauslieferung beschäftigt, die Bestandsaufnahme ist erfolgt.

In der Phase 5 und 6 der Konzeptentwicklung wurden die vorhandenen Arbeitsanweisungen, Reinigungspläne überprüft und optimiert. Die in der Branche übliche kritische Kontrollpunkte erfassten wir in Reinigungs- und Kontrollplänen. Die optimierten Anweisungen werden durch Mitarbeiterschulungen in den produktiven Arbeitsalltag eingeführt.